Inbetriebsetzungs- / Qualifizierungsingenieur

Firma:

SKAN AG Switzerland


Arbeitsort:

Allschwil (Schweiz)


Art der Anstellung:

Vollzeit


Arbeitsbereich:

System Solutions


Abteilung:

Montage


Dauer:

Unbefristet


Arbeitsbeginn:

Freitag, 01 November 2019


Fieldengineer

Die SKAN AG ist ein Schweizer Unternehmen mit Sitz in Allschwil/BL. 1968 gegründet, zählt SKAN zu den Pionierfirmen in den Fachbereichen Reinraumausrüstungen und Bau von Isolatoren für die pharmazeutische Industrie. Innovative Produkte, kundenspezifische Lösungen sowie eine leistungsfähige Dienstleistungs- und Serviceorganisation haben SKAN zu einem Marktführer und wichtigen Partner der Industrie und Forschungslaboratorien werden lassen.

Aufgaben 40x40  Aufgaben

  • Inbetriebsetzung und Qualifizierung unserer Anlagen und Geräte
  • Durchführen von Ein- und Ausgangstests sowie Parametrierungen mit den gängigsten SPS-Steuerungen
  • Optimale Einstellungen der Elemente und Systeme
  • Lösen von mechanischen, elektrischen und softwareseitigen Problemen an den Anlagen
  • Interdisziplinäre Teamarbeit
  • Qualifizierung durch GMP-gerechte Installations- und Funktionsprüfungen
  • Weltweite Anlageprüfungen
  • Dokumentation nach cGMP

Hardskills 40x40  Hardskills

  • Techniker / Ingenieur im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Systemtechnik, o.ä.
  • Berufserfahrung im GMP-regulierten Umfeld oder im Bereich Validierung/Qualifizierung von Vorteil
  • Führerschein für Personenwagen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Softskills 40x40  Softskills

  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit von 50 – 60%
  • Verantwortungsbewusste, präzise und sauber dokumentierte Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Lösungsorientiert und zuverlässig
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Kommunikationsstärke
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Flexibel und lernfreudig

Wir bieten 40x40  Wir bieten

  • Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • Freiraum für Ideen
  • Teilnahme an Sport und Freizeitangeboten
  • Förderung durch Weiterbildung, insbesondere an unserer SKAN Academy
  • Intensive und joborientierte Einarbeitung
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Offene Kommunikationspolitik
  • 5 Wochen Ferien und Möglichkeit auf weitere Ferientage

Haben wir Sie angesprochen? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an .
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Nicole Müller, HR Business Partner.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.