Datenschutzerklärung

I. Datenschutz auf einen Blick

1. Allgemeine Hinweise und verantwortliche Stelle

SKAN ist eine Gruppe von Gesellschaften («SKAN»), welche die anwendbaren Datenschutzbestimmungen respektiert. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist grundsätzlich diejenige SKAN-Gesellschaft die Ihre Daten erhoben hat. Sie finden die Kontaktangaben sämtlicher SKAN-Gesellschaften unter: https://skan.ch/de/kontakt.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf der Website ist:

SKAN AG
Binningerstr. 116
4123 Allschwil
Schweiz

Telefon: +41 61 485 44 44
E-Mail:

Unser Vertreter in der EU für alle Verantwortlichen ausserhalb der EU ist:

SKAN Deutschland GmbH
Nickrischer Straße 2
02827 Görlitz/Hagenwerder
Deutschland

Telefon: +49 358223 9900 0
E-Mail:

2.   Welche Daten erfassen wir?

Folgende Personendaten erheben wir:

  • Namen und Kontaktangaben, Informationen über Unternehmen, über Ihre Position, Ihren Titel und andere grundlegende Informationen;
  • E-Mail Adresse, Telefonnummer und weitere Kontaktinformationen sowie IP-Adresse;
  • weitere auf Sie bezogenen Informationen, welche Sie uns zur Verfügung stellen; Daten, die im Zusammenhang mit der Vertragsdurchführung bekannt werden.

3. Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben, oder um Daten, die wir in direktem Kontakt mit Ihnen erheben, z.B. zur Durchführung eines Vertrags.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs), die in der Regel keinen Rückschluss auf Ihre Person zulassen. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website besuchen.

  • Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie im zweiten Teil dieser Datenschutzerklärung.

  • SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

4. Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden überwiegend verwendet, um mit Ihnen zu kommunizieren, um die Vertragsdurchführung mit Ihnen und unseren Kunden sicherzustellen und um unsere Geschäftsbeziehungen aufrecht zu erhalten. Die Rechtsgrundlage für diese Bearbeitungen ist die vertragliche Erforderlichkeit.

Ferner können Ihre Daten aufgrund unseres überwiegenden Interessens zur Verbesserung unserer Dienstleistungen verwendet werden und um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten sowie zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens.

Sofern Sie dem zugestimmt haben können Ihre Daten ausserdem für Marketing-Zwecke verwendet werden (ein Widerspruch hierzu ist jederzeit möglich). Die Rechtsgrundlage für diese Bearbeitungen ist Ihre Einwilligung.

Wir werden Ihre Daten ausserdem bearbeiten, falls dies notwendig ist für die Einhaltung unserer rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen, z.B. im Rahmen einer zivil- oder strafrechtlichen Untersuchung oder zur Durchsetzung und Abwehr von Rechtsansprüchen.

5. Wer ist Empfänger Ihrer Daten?

Als Teil einer weltweiten Gruppe können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Tochtergesellschaften oder andere vertrauenswürdige Geschäftspartner weitergeben, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, z. B. für den technischen Support, zur Bewertung der Brauchbarkeit unserer Websites und Anwendungen oder für andere Arten der Leistungserbringung.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur dann an diese oben genannten Parteien und andere Dritte, einschliesslich Regierungsbehörden, weiter, falls dies für die Erbringung der von Ihnen beauftragten oder genehmigten Dienstleistungen notwendig ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Ihnen, uns oder anderen zu schützen, wenn wir aufgrund geltender Gesetze, Gerichtsbeschlüsse oder anderer staatlicher Vorschriften dazu gezwungen sind, oder wenn eine solche Offenlegung zur Unterstützung einer zivil- oder strafrechtlichen Untersuchung oder eines Gerichtsverfahrens nötig ist.

Beachten Sie bitte, dass die oben genannten Tochtergesellschaften, Geschäftspartner sowie Behörden, an die wir Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls weitergeben, ihren Sitz ausserhalb Ihres Heimatlandes haben können, möglicherweise in Ländern wie den Vereinigten Staaten, deren Datenschutzgesetze sich von denen in Ihrem Land unterscheiden können. In solchen Fällen werden wir durch die Anwendung entsprechender Rechtsmechanismen, z. B. EU-Standardvertragsklauseln, dafür Sorge tragen, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen werden und eine Datenverarbeitung nur für die in Ziffer 4 angegebenen Zwecke erfolgt.

6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir bewahren personenbezogene Daten so lange auf, bis die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erfüllt sind. Zudem bewahren wir bestimmte personenbezogene Daten auf, um den geltenden Vorschriften und Gesetzen zu entsprechen. Sobald Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu Identifikationszwecken gespeichert werden müssen, werden wir Ihre Daten löschen, anonymisieren oder aggregieren.

7. Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

  • Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sofern für eine Datenverarbeitung Ihre Einwilligung nötig war, können Sie die bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

  • Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ferner haben Sie das Recht, Widerspruch gegen eine Verarbeitung einzulegen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter an uns wenden.

Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns rechtwidrig ist, steht Ihnen jederzeit ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Datenschutzbehörde in der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte.

6. Anpassungen

Wenn sich diese Datenschutzerklärung in irgendeiner Weise ändert, veröffentlicht SKAN eine aktualisierte Fassung auf dieser Seite, sodass Sie stets darüber informiert sind, welche Daten gesammelt und wie diese genutzt werden. Letzte Aktualisierung: Januar 2020.

II Detaillierte Angaben zur Datenerfassung auf unserer Website

1. Cookies

Diese Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (bzw. der entsprechenden Rechtfertigung gemäss anwendbarem Datenschutzrecht) gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

2. Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (bzw. der entsprechenden Rechtfertigung gemäss anwendbarem Datenschutzrecht). Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Webseite – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

3. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben davon unberührt.

4. Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Information ist in aggregierter Form vorhanden und hinsichtlich des Einzelnen nicht identifizierbar. Google untersteht dem CH-US sowie dem EU-US Privacy Shield.

  • IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

  • Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  • Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: https://policies.google.com/technologies/managing?hl=de

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

  • Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (bzw. der entsprechenden Rechtfertigung gemäss anwendbarem Datenschutzrecht) dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

5. Plugins und Tools

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO(bzw. der entsprechenden Rechtfertigung gemäss anwendbarem Datenschutzrecht) dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

6. Social-Media-Plugins mit Shariff

Auf dieser Website werden Plugins von sozialen Medien verwendet (z. B. Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, XING, LinkedIn, Tumblr).

Die Plugins können Sie in der Regel anhand der jeweiligen Social-Media-Logos erkennen. Um den Datenschutz auf dieser Website zu gewährleisten, verwenden wir diese Plugins nur zusammen mit der sogenannten „Shariff“-Lösung. Diese Anwendung verhindert, dass die auf dieser Website integrierten Plugins Daten schon beim ersten Betreten der Seite an den jeweiligen Anbieter übertragen.

Erst wenn Sie das jeweilige Plugin durch Anklicken der zugehörigen Schaltfläche aktivieren, wird eine direkte Verbindung zum Server des Anbieters hergestellt (Einwilligung). Sobald Sie das Plugin aktivieren, erhält der jeweilige Anbieter die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse dieser Website besucht haben. Wenn Sie gleichzeitig in Ihrem jeweiligen Social-Media-Account (z. B. Facebook) eingeloggt sind, kann der jeweilige Anbieter den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Das Aktivieren des Plugins stellt eine Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO dar. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.